Die Testplattform rund um Hifi, Lifestyle & more

HTC EVO 3D kommt nach Europa

HTC EVO 3D kommt nach Europa

HTC wird ihr neues Multimedia Handy, das HTC EVO 3D nun auch in Europa auf den Markt bringen.
Das Smartphone ist mit einem 1,2 GHz starkem Qualcomm Snapdragon Dualcore Prozessor ausgestattet.
Das Gehäuse des EVO 3D ist durch seine gerillte Oberfläche sehr griffsicher und liegt so gut in der Hand.
Die Abmessungen des Handys liegen bei 126x65x12,05 mm.

Was aber das eigentlich besondere dieses neuen Smartphones ist, ist, wie der Name schon sagt, die 3D-Technologie.
Auf dem 10,9 cm großen Display, also mit 4,3″, welches eine qHD-Auflösung besitzt, können die revolutionären 3D-Effekte von Bildern und Videos ganz ohne eine zusätzliche Brille genossen werden.

Die Kamera des EVO 3D besitzt eine Auflösung von 5 Megapixeln, Videos können mit 720p aufgenommen werden.
Bilder und Videos müssen natürlich nicht immer in 3D aufgenommen werden, an der Seite des Handys befindet sich ein Schalter, über den einfach auf 2D-Aufnahmen gewechselt werden kann.

Auch der Kreativität beim Schiessen von Bildern oder Aufnehmen von Videos sind keine Grenzen gesetzt. Beim neuen HTC EVO 3D kann der sogenannte „Tilt-Shift-Effekt“ eingeschalten werden, um die Miniaturisierung von Objekten innerhalb des Bildes zu ermöglichen. Auch andere Effekte wie Sepia, Negativ, Tiefenschärfe und Verzerrung können angewendet werden.

Bei Videoaufnahmen nimmt die Kamera übrigens mit 30 Bildern pro Sekunde auf.

Um die 3D Videos oder auch Spiele richtig geniessen zu können, ist das EVO 3D ausserdem mit einem Stereo Surround Sound ausgestattet.

Andere Spezifikationen des Smartphones sind HSPA+ und WLAN. Der Akku ist 1.730 mAh groß. Will man seine Videos und Bilder auch am Fernseher anschauen, kann das EVO 3D über DLNA oder den Kabeladapter angeschlossen werden.

Außerdem besitzt es HTC-Sense. Das Menü ist ebenfalls in 3D gehalten, der Lockscreen ist individuell anpassbar.

Das HTC EVO 3D wir ab Juli für 699 Euro in Deutschland und Österreich erhältlich sein, in der Schweiz liegt der Preis bei 799 CHF.

Hat euch der Artikel gefallen? Dann vergesst nicht, auf „gefällt mir!“ zu klicken =)

Und hier noch ein paar Bilder:

Kommentar verfassen